Eine Welt ohne Hunger

Eine Welt ohne Hunger

Guten Tag. Ich heiße Issa. Ich bin 7 Jahre alt und wohne mit allen meinen Freunden in Niger. Mein Papa und meine Mama sind Bauern. Wir essen Reis, Kuhbohnen, Tomaten, Hähnchen, lauter gute Sachen! Aber nicht jeden Tag … Gerne hätten sie einfach gutes Saatgut, etwas Wasser, einige Werkzeuge, damit ich jeden Tag gut essen kann. So werde ich stark sein und in der Schule besser mitkommen. Und meine Eltern würden sich freuen!

Könntet ihr uns helfen? Danke.

Dies ist die Geschichte von Millionen von Leuten, die jeden Tag unter Hunger leiden.

Zusammen können wir eine Welt ohne Hunger bauen.

Spenden Sie an SOS Faim !

CCPLLULL – IBAN LU22 1111 0055 5526 0000
CCRALULL – IBAN LU98 0090 0000 4800 0046

SOS Faim ist eine Luxemburger Entwicklungs-NRO, die seit 1993 Hunger und Armut in Afrika bekämpft.

SOS Faim ist in sechs afrikanischen Ländern tätig und arbeitet mit 22 lokalen Partnern zusammen, die Leistungen für mehr als 500.000 Landwirte und ihre Familien anbieten. Wir erzeugen keine Abhängigkeit, sondern unterstützen die betreffenden Personen in ihren eigenen Arbeits- und Herangehensweisen, damit die Bevölkerungen im globalen Süden Akteur ihrer eigenen Entwicklung sind.

SOS Faim unterstützt die Landwirte im globalen Süden in technischer, organisatorischer und finanzieller Hinsicht, damit sie selbst ihre Ernährungs-, wirtschaftliche und soziale Situation nachhaltig verbessern und schließlich unabhängig werden.